WIE ALLES BEGANN

Als ich, Shiloh, zum ersten Mal für ein paar Monate in Südafrika lebte, wurde mir klar, dass ich eine tiefe Sehnsucht danach hatte, so zu leben, wie die Menschen, die mich umgaben:

Ich wollte jeden Tag bewusst genießen, Materialien in mein Zuhause einbauen, die natürlich und nachhaltig, und nach Möglichkeit recycelt, sind. Außerdem lernte ich hautnah, wie wichtig es ist, Entscheidungen zu treffen, die die Generation unserer Kinder segnen.

„Unsere Kinder sind unsere Zukunft" erzählte mir ein Schuldirektor, in einer ärmeren Region, bei meinem Besuch – und seine Aussage kam aus reinem Herzen!

Heute sind wir zu dritt, und ich habe Philipp angesteckt mit meiner Liebe zu Südafrika, dem vegetarischen Leben und nachhaltigen Materialien. 

Es ist so schön, dass du unseren Shop und Blog gefunden hast. Denn das bedeutet, dass du vermutlich auf einer ähnlichen Reise bist. 

In Liebe, Shiloh

EIN SHOP WIRD GEBOREN

„Screw it, let's do it!"

2021 trafen wir die Entscheidung unserem Herzen zu folgen, und einen Shop ins Leben zu rufen, der Mamas und Babys mit nachhaltiger Kleidung, gesunden Smoothies, und vielen liebevollen Worten, segnen sollte.

„Lilies & Birds" wurde als Hoffnungsbringer geboren:

Do not worry about your life. Not about what you will wear. Not about what you will eat. Your heavenly Father got you.

Little did we know,...

...dass es noch ein weiteres Jahr dauern würde, bis wir endlich launchen können! In einem Jahr kann viel passieren: Wir gründeten das Business, entwickelten eine eigene Baby-Brand, flogen nach Südafrika um nach Businesspartnern zu suchen, fanden sie, verloren sie wieder, fanden neue Partner. Wir kehrten mit halb-vollem Herzen, und leerem Geldbeutel zurück nach Deutschland, bereiteten den Launch vor, und erlebten plötzlich unvorhersehbare Rückschläge.

Doch jedes Tal ist der der Ausgangsort für einen neuen Aufstieg!

Also änderten wir kurzerhand unser Konzept von einem eigenen Kleider-Label zu einem Concept Store – noch immer mit nachhaltigen Kleidern für Baby und Mama, aber mit mehr Weitblick: Auf die ganze Familie und Freunde. 

Come to the Table!

Und so entstand die Idee für Come to the Table. Der Esstisch ist für uns der Inbegriff des gemeinsamen Lebens. Hier essen, reden, lachen und weinen wir zusammen. Hier werden Geschichten erzählt und Meinungen ausgetauscht. Hier arbeiten wir und trinken das letzte Glas Wein am Abend. 

Schön, dass du da bist! Nimm Platz! 

Deine Shiloh, dein Philipp & Jeremia

WAS WIR LIEBEN

World Changers! Wir glauben daran, dass deine bewussten Kaufentscheidungen unsere Welt besser und schöner machen – besonders für die Kinder! 

We value relationship! Wir setzen auf Beziehungen und Qualität, anstatt Quantität. Genau deshalb kaufen wir bei Menschen, die wir schätzen!

Life Long Learning! Wir hören niemals auf zu lernen. Deshalb lieben wir es, uns Wissen anzueignen und weiter zu geben – am liebsten über nachhaltige Themen!

Slow is beautiful! Deshalb laden wir dich ein, bei uns zu stöbern und mit uns zu verweilen. Auf unserem Blog liest du ausserdem mehr über unsere persönliche Reise zum nachhaltigeren Leben. 

Come to the Table! Gemeinsames Essen ist einer unserer größten Werte. Das bewusste Herrichten des Tisches, mit einer liebevoll bereiteten Mahlzeit, ist für uns das Symbol eines bewusst gestalteten Familienlebens und gelebter Gastfreundschaft.

South Africa! Teile unseres Gewinns fließen in die Unterstützung von Kleinstunternehmerinnen in Südafrika. Unser Traum ist es, ihnen zu helfen, eine sichere Zukunft für ihre Kinder aufzubauen. 

AM ANFANG STEHT EIN TRAUM, DEM DU LEBEN EINHAUCHST.